Hör­bi­beln

Die Hör­bi­bel

Die Web­site dieho​er​bi​bel​.com bie­tet die Psal­men und das kom­plet­te Neue Tes­ta­ment (NT) so­wie die ein­zel­nen Bü­cher aus dem NT. Vor­ge­le­sen wird aus der Neu­en Evan­ge­lis­ti­schen Über­set­zung (NeÜ) von Karl-Heinz Van­hei­den. Die Hör­bi­bel kann kom­plett als .zip-Da­tei her­un­ter­ge­la­den wer­den – wahl­wei­se oh­ne Hin­ter­grund­mu­sik (ca. 2,3 GB) oder mit Hin­ter­grund­mu­sik (ca. 3 GB). Die Psal­men und die ein­zel­nen Bü­cher des NT ste­hen auch di­rekt auf You­Tube oder als Pod­cast zur Verfügung.

“Jeans-Ta­schen­bi­bel” der Gideons

Die Gi­de­ons, ge­nau­er der In­ter­na­tio­na­le Gi­de­on­bund in Deutsch­land, war­ten auf ih­rer Web­site eben­falls mit ei­ner Hör­bi­bel auf. Es han­delt sich um die Ver­to­nung der “Jeans-Ta­schen­bi­bel”, wie sie von den Mis­sio­na­ren des Gi­de­on­bunds deutsch­land­weit ver­teilt wird. Er­neut fin­det die Neue Evan­ge­lis­ti­sche Über­set­zung (NeÜ) von Karl-Heinz Van­hei­den Ver­wen­dung. Die ein­zel­nen Bü­cher des Neu­en Tes­ta­ments, aber nicht die Psal­men, ste­hen als .mp3-Da­tei­en zur Ver­fü­gung und kön­nen wahl­wei­se di­rekt an­ge­hört oder her­un­ter­ge­la­den wer­den. Auch der Down­load des kom­plet­ten NT als .zip-Da­tei (786 MB) ist möglich.

Au­dio-Bi­beln bei Ser­mon Online

Auf der be­kann­ten christ­li­chen Me­di­en-Platt­form Ser­mon On­line kann be­züg­lich Hör­bi­bel zwi­schen ver­schie­de­nen Über­set­zun­gen der Bi­bel nach Mar­tin Lu­ther aus­ge­wählt wer­den. So steht das kom­plet­te Al­te Tes­ta­ment in der Über­set­zung von 1964 als .zip-Da­tei (ca. 3,64 GB) zum Her­un­ter­la­den zur Ver­fü­gung. Wahl­wei­se kön­nen die ein­zel­nen Bü­cher aus die­ser Über­set­zung auch di­rekt als .mp3-Da­tei­en an­ge­hört oder eben­falls her­un­ter­ge­la­den wer­den. Wer die Lu­ther-Über­set­zung von 1912 schätzt, fin­det auch die­se als Au­dio-Bi­bel bei Ser­mon On­line. Das kom­plet­te Al­te und Neue Tes­ta­ment kann als .zip-Da­tei (915 MB) her­un­ter­ge­la­den wer­den. Ei­ni­ge Bü­cher ent­stam­men al­ler­dings der Lu­ther 1964.

Hör­bi­bel ver­steckt bei Bibleserver

Vor­han­den, aber nicht di­rekt zu fin­den ist die Hör­bi­bel bei Bi­b­le­ser­ver. Hier­zu muss näm­lich zu­erst ei­ne Bi­bel­stel­le ein­ge­ge­ben wer­den. An­schlie­ßend ist auf den klei­nen Pfeil in der rech­ten Leis­te zu kli­cken. Die Leis­te ver­brei­tert sich dar­auf­hin und un­ge­fähr in der Mit­te fin­det sich die Hör­bi­bel. Dort auf den Play-But­ton kli­cken: Die Hör­bi­bel star­tet am An­fang des je­wei­li­gen Bi­bel­bu­ches. Hat man bei­spiels­wei­se 2. Mo­se 2,15 ein­ge­ge­ben, wird die Bi­bel ab 2. Mo­se 2,1 vor­ge­le­sen. Die wei­te­re Be­die­nung er­folgt über die Play-Leis­te am un­te­ren Fens­ter­rand. Zwei leicht ver­ständ­li­che Bi­bel­über­set­zun­gen kom­men zum Ein­satz: Die Hoff­nung für al­le und Die Gu­te Nach­richt in heu­ti­gem Deutsch.

Nach oben