Impf­stoff

Impfstoff
Fo­to: Kris­ti­ne Wook / unsplash​.com

Im neu­en Jahr – wir dür­fen hof­fen –
steht die Tür zum “Nor­ma­len“ bald wie­der of­fen,
zum Shop­pen, zum Rei­sen, für dies und das;
das Le­ben macht end­lich wie­der Spaß. 

Der Co­ro­na-Impf­stoff, bei uns an­ge­kom­men,
wird end­lich in Be­trieb ge­nom­men.
Doch es gibt ei­nen “Impf­stoff”, der noch wich­ti­ger ist:
Weil Gott uns liebt, kam JE­SUS CHRIST! 

Wir wer­den von uns aus ja nicht frei vom Bö­sen,
des­halb kam JE­SUS, um uns zu er­lö­sen.
Er trug die Stra­fe, die wir ver­dient;
und wer IHM ver­traut, wird Got­tes Kind. 

Dann er­füllt uns Je­sus, wir wer­den neu gebor’n
und ge­hen in Ewig­keit nicht mehr verlor’n.
Co­ro­na-Imp­fung ist ziem­lich wich­tig,
doch erst wer Je­sus ver­traut, lebt und stirbt richtig.

M. S.

Nach oben